Eine ehrenwerte Gmünder Familie: Über die Bewohner des Lax-Hauses

Eine ehrenwerte Gmünder Familie: Über die Bewohner des Lax-Hauses

Die Familie Lax stammt ursprünglich aus der Schweiz, so Ida Weiss († 2009) im Vorwort von Karl Lax‘ Chronik der Stadt Gmünd. Die Kärntner Schriftstellerin aus Bleiburg, die mit ihm persönlich gut bekannt war, erwähnt in einem Zeitungsartikel aus 1979 ein ehemaliges Schweizer Familienwappen. Es soll aus dem 14. Jahrhundert stammen und sich im Dresdner Wappenarchiv auffinden lassen.

Weiterlesen Eine ehrenwerte Gmünder Familie: Über die Bewohner des Lax-Hauses